TASTE THE WASTE – FILMVORFÜHRUNG

  • DasProvisorium 15 Lessingstrasse Zürich, ZH, 8002 Switzerland

Regisseur Valentin Thurn hat den Umgang mit Lebensmitteln international untersucht. Und: Er kommt zu haarsträubenden Ergebnissen. Doch es besteht Hoffnung.

“Taste the Waste” zeigt, dass ein weltweites Umdenken stattfindet und dass es Menschen gibt, die mit Ideenreichtum und Engagement diesem Irrsinn entgegen treten. Aber der Weg dorthin ist lange und immer wieder neue Missstände werden aufgedeckt. Das Essen das wir in Europa wegwerfen, würde reichen, um alle Hungernden der Welt gleich zweimal zu ernähren. In den Abfall-Containern der Supermärkte findet man überwältigende Mengen einwandfreier Nahrungsmittel, original verpackt, mit gültigem Mindesthaltbarkeitsdatum. Auf der Suche nach den Ursachen und Verantwortlichen deckt Thurn ein weltweites System auf, an dem sich alle beteiligen. Der Film wird in Kooperation mit dem Verein “Filme für die Erde” gezeigt und im Anschluss findet eine Diskussionsrunde statt. 

EINTRITT FREI, KOLLEKTE