Eat-In zum Januarloch

  • Albizke Albisriederstrasse 203b 8047 Zürich Switzerland

Die feissen Feiertage sind um, die Guetzli aufgegessen, die Lust auf fettes Essen und das Geld sind alle. Muss das neue Jahr spärlich-sparsam starten? Am Januarloch-Eat-In demonstrieren wir: Echter Genuss hat immer Saison und ist kein Luxus. 

Von der Slow Food Philosphie - gut, sauber, fair - inspiriert möchten wir euch einladen, gemeinsam an einen Tisch zu sitzen und gutes Essen und Trinken zu teilen. Und das Beste: Der Abend schont euer Portemonnaie: 

Als „Eintritt“ zum Eat-In müsst ihr nur ein selbst gekochtes Gericht (für ca. 2-3 Personen) mitbringen – egal ob euer Lieblingsgericht aus Wintergemüse, eine Spezialität vom Bauern in der Nachbarschaft oder feine Resten aus dem Kühlschrank. Kommt und geniesst mit uns – denn auch mit wenig Geld kann man schlemmen, und das erst noch nachhaltig!

---- 

Du warst noch nie an einem Eat-In und möchtest genauer wissen, was das ist?

An einem Eat-In teilen verschiedene Leute, die nachhaltige, faire und vorallem aber leckere Esskultur leben und lieben, ihre Speisen miteinander.

Jeder bringt etwas zu essen mit, man setzt sich an eine lange Tafel und geniesst gutes Essen. Gleichzeitig ist ein Eat-In aber auch ein politischer Akt, ein Protest gegen das industrielle Lebensmittelsystem und für die kleinen Produzenten und Bauern!

January 6
6. 1. 16
February 3
03.02.16